Sprachen in Europa

Sprachen in Europa

Sprache ist das wohl zentralste Element menschlichen Zusammenlebens. Die gesprochene Sprache unterscheidet den Menschen vom Tier. Sprache kann Liebe entfachen, aber auch Hass schüren. Sprache kann eindeutig oder mehrdeutig sein. Sie unterliegt einem ständigen Wandel und kann zu Missverständnissen zwischen verschiedenen Völkern und Generationen führen. Sprache ist von Land zu Land, von Region zu Region und in Ihrer Interpretation sogar von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Wissenschaftler gehen davon aus, dass Weltweit zwischen 6.900 und 7.000 Sprachen existieren. Auffallend ist: zu den 10 meistgesprochenenen Sprachen in der Welt, handelt es sich bei sechs um europäische Sprachen. Der historische Hintergrund für diese immense Zahl ist sicherlich in der Kolonialisierung zu suchen und auch zu finden.

Diese sechs europäischen Sprachen, nämlich Englisch, Spanisch, Französisch, Russisch, Portugiesisch und Deutsch sind sicherlich ausreichend um sich in Europa verständigen zu können. Dennoch muss sich jeder im klaren darüber sein, dass diese sechs Sprachen nur einen Bruchteil der Sprachen in Europa ausmachen. Diese sechs weltweit verbreiteten Sprachen machen noch nicht einmal drei Prozent der in Europa gesprochenen Sprachen aus. Wissenschaftlichen Daten zufolge gibt es fast 230 Sprachen in Europa, die mehr oder weniger weit über unseren Kontinent verteilt sind. Natürlich lassen sich viele dieser europäischen Sprachen wiederum anderen Sprachen zuordnen, da sie viele Elemente einer anderen Sprache beinhalten.

Sicherlich haben auch Sie schon bemerkt, dass es auch mit geringen Fremdsprachenkenntnissen manchmal möglich ist, ein Wort von einer Sprache in eine andere zu übertragen. Der deutsche "Bus" beispielsweise wird im finnischen durch den Ausdruck "Bussi" beschrieben und die Ausdrücke "Autobahn" und "Kindergarten" haben inzwischen sogar schon den Weg nach Übersee überwunden und gehören dort zum alltäglichen Sprachgebrauch. Auf der anderen Seite ist uns ebenso das Skateboard und der Walkman ans Herz gewachsen und wir möchten sie in unserem Wortschatz nicht mehr missen.

Auch im Zusammenhang mit Film und Fernsehen ist Sprache immer wieder ein Thema für sich. Was zum Beispiel für uns Deutsche kaum vorstellbar ist: im skandinavischen Raum werden Kinofilme meist auf Englisch geschaut, da sich eine Übersetzung in Dänisch, Finnisch oder Schwedisch nicht lohnt.

Auch der Europa-Film sollte beim Thema Film und Sprache erwähnt werden, denn er vereint die Themengebiete Sprache und Film auf künstlerische Weise.


Passend zum Thema

Sprachreisen in Europa

... im Gespräch benutzen und im Sachzusammenhang einprägen. Falls Wörter nicht mehr so schnell einfallen hilft natürlich das Wörterbuch. weiterlesen

Europa Rundreise

... Malta, Andorra, San Marino, Liechtenstein und das Fürstentum Monaco gehören zu Europa wie auch die Benelux-Staaten. Auch ein kleiner Teil weiterlesen

Europa Kultur

... stellt eine bunte Kulturlandschaft dar, fast einem Patchwork vergleichbar, und die einzelnen "Patches" befruchten sich aufs Angenehmste gegenseitig. Kein Land weiterlesen

Weitere Infos